Es sind beunruhigende Gerüchte aus den Gebieten um Nostria eingetroffen. Diesen Gerüchten zufolge zieht eine überwältigende Macht übers Land, die Wälder in Staub verwandelt. Ganze Dörfer verschwinden, als hätten sie nie existiert. Laut den Gerüchten durchstreifen schreckliche Monster die Ländereien von Nostria. Sie sind so furchteinflößend, dass selbst die mutigsten Krieger davonrennen, ohne auch nur einen Blick nach hinten zu werfen. Wir haben nicht die geringsten Beweise dafür, was tatsächlich im Königreich vor sich geht, nur Gemurmel über das spurlose Verschwinden von Verrückten und Spähern. Ist das etwa das Ende des Königreichs?